Besuch aus Uganda

 

Seit 06.0Kato Jospeh im Hölderlin-Gymnasium in Lauffen.7.16 ist Kato Joseph in Deutschland zu Besuch. Er lernt unser Leben hier kennen und war in einigen Schulen um von der Arbeit und vor allem auch von dem Leben der Kinder in Uganda zu erzählen.

Auf dem Bild ist er beim Schulgottesdienst im Hölderlin-Gymnasium in Lauffen am Neckar zu sehen. Die Schule stellet uns das Opfer dieses Gottesdienstes zur Verfügung.

 

Am 26.07.16 gab es im Karl-Hartmann- Haus in Lauffen am Necker einen Vortragsabend bei dem Kato Jospeh selbst von seiner Lebensgeschichte und der Arbeit in Uganda erzählte. Am Ende spielte er noch zwei Lieder auf der Gitarre, die sie hier anhören können:

Ein Lied in seiner Muttersprache Luganda

Ein selbstkomponiertes Lied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.